Wichtige Information!

 

Der gesamte Übungsbetrieb des TV Assenheim ruht bis auf Weiteres in beiden Sporthallen!

Die geforderten Hygiene- und Kontakt-Maßnahmen, die vom Land Hessen beschlossen worden sind,

können von Seiten des Vereins nicht erfüllt werden, sodass kein sicherer Sportbetrieb in den Sporthallen gewährleistet werden kann.

 

Durch eine Sondergenemigung der Stadt Niddatal und einem strengen Hygienekonzept, das durch die Übungsleiter ausgearbeitet wurde, können wir aber das Leichtathletiktraining der Leistungsgruppen von Ingo Hahn und Andreas Ulbrich auf dem Sportplatz durchführen.

 

Die Sportler*innen der betroffenen Übungsstunden wurden bereits von den Übungsleitern kontaktiert und über die 

geltenden Verhaltensregeln informiert.

 
TVA - Verhaltensregeln.pdf
PDF-Dokument [39.2 KB]
 
Wir bitten um Ihr Verständnis und hoffen, dass wir bald wieder in einen geregelten Übungsbetrieb übergehen können.